vanarang.de - Vanlife Blog, DIY Camper Ausbau,Roadtrips, Camping
Zum Shop

Neue Wege Tagebuch #003 – Wir sind unterwegs

Enthält Werbelinks.Weitere Informationen am Ende des Beitrags.

Wusstest Du eigentlich wie Regentropfen entstehen? Damit es regnen kann, muss erst mal die Sonne scheinen. Denn sie erwärmt die Erdoberfläche und lässt das Wasser, z.B. aus Seen, Flüssen oder dem Meer verdunsten. Natürlich immer nur verhältnismäßig kleine Mengen 😉

Das verdunstete Wasser steigt nach oben, es bilden sich Wolken und weil es da oben etwas kälter ist als weiter unten, kuscheln sich die Wasserdampfpartikel aneinenander und bilden so Wassertropfen.

Diese werden dann irgendwann zu schwer um von der Luftströmung in der Wolke oben gehalten zu werden und stürzen in die Tiefe.

Jetzt fragst Du Dich bestimmt, warum wir hier unser Amateurwissen in Meteorologie mit Dir teilen. Weil es hier bei uns gerade regnet bzw. den ganzen Tag schon.

Das allein wäre für einen Tagebucheintrag wohl allerdings etwas mau, daher wollen wir die vergangenen Tage jetzt noch einmal Revue passieren lassen.

Noch mehr Abschiede

Man könnte meinen, dass so eine Langzeitreise in erster Linie bedeutet sich zu verabschieden…

Einerseits war es mal wieder sehr schön in die vielen lieben Augen blicken zu können, ohne durch eine Webcam oder ähnliches getrennt zu sein. Andererseits waren die vielen Abschiede für uns und unsere Gegenüber aber auch nicht immer wirklich einfach… bzw. am Ende auch unerwartet kräftezehrend.

Wieder einmal schoss uns der Spruch mit dem lachenden und dem weinenden Auge ins Gedächtnis.

Jetzt heißt es erst mal wieder neue Kraft tanken und realisieren warum wir uns die ganzen Abschiede überhaupt… ja wie sagt man es am besten… “zugemutet / auf uns genommen?” haben.

Jean ist kaum wiederzuerkennen

Zwischen den ganzen Verabschiedungen haben wir die Zeit genutzt um unseren DIY Camper Jean fit für die Reise zu machen. Er hat einen neuen Anstrich bekommen, frisches Öl für seine Innereien, eine neue Batterie und und und…

Jean im neuen Glanz

Was wir alles erneuert und optimiert haben, kannst Du in diesem Blogbeitrag nachlesen: Jean war in der Schönheitsklinik

Ooooooooder Du schaust Dir unseren ersten Vlog an 😉

Erste Gehversuche als Vlogger

Flo der Vlogger

Wir versuchen es jetzt einfach (noch) mal.

Eigentlich waren Vlogs bisher nicht so unser Medium. Uns fiel meistens nämlich erst hinterher ein, dass wir eine Wanderung, einen Moment oder was auch immer ja hätten filmen können.

Aber wenn wir schon neue Wege beschreiten, dann finden wir uns ja vielleicht auch in einem, für uns, neuen Medium zurecht. Wir sind auf jeden Fall schon gespannt, was daraus wird. Der erste Versuch kann sich aber doch schon sehen lassen, oder?

Vanlife Vlog
Ein Klick aufs Bild öffnet das YouTube Video in einem neuen Tab.
Vanlife Produkte & TippsWerbung
Campingmöbel – Stühle, Tische & mehr*

Mit den richtigen Möbeln wird es beim Campen erst so richtig gemütlich.

Standheizungen & Einbau-Sets*

Bei tigerexped findest Du nicht nur eine große Auswahl von Standheizungen für Deinen Camper, sondern auch praktische Einbausets.

Die Experten für mobilen Strom – pluginfestivals.de*

Im Online Shop von Plug-in Festivals findest Du eine große Auswahl von Produkten für Dein mobiles Leben. Von Powerstationen über Kühlboxen, Solarpanels und einem kompetenten Service ist alles dabei.

Datenschutz

Vorerst keine neue Folgen der Jean Show mehr

Der Anfang des Einen bedeutet leider auch das (vorläufige?) Ende des Anderen.

Bei der Jean Show ist der Funke dann doch nicht so richtig auf uns übergesprungen… Uns liegt dann doch eher so das spontane Sabbeln ohne Moderationselemente…

Vielleicht gab es aber auch einfach nur Probleme mit der Zündung und wir hatten nicht das passende Werkzeug. Wir wissen es nicht genau. Aber vielleicht starten wir ja irgendwann noch mal einen neuen Versuch.

Quizzen beim Kochen und der Gedankenspurwechsel bleiben aber als alleinstehende Formate sowohl bei YouTube, als auch bei Instagram erhalten.

Kommen wir zurück zum Regen…

Während die Temperaturen in Deutschland auf die erste Hitzewelle des Jahres zusteuern, stehen wir bei “milden” 12 Grad im Regen… klingt erst mal nicht sehr aufbauend, aber der eigentliche Punkt ist ja auch wo wir gerade im Regen stehen.

Wir sind nämlich inzwischen schon mitten in unserem Abenteuer und stehen gerade auf einem Campingplatz in schwedens schöner Schärenlandschaft.

Jean auf einem Campingplatz in Schweden
Schärenlandschaft in Schweden
O.K. Als wir die Fotos gemacht haben, sah es gerade nicht unbedingt nach Regen aus. Die Pfützen zeigen aber zumindest, dass es vor der Aufnahme geregnet hat 😉

Bis jetzt haben wir aber noch gar nicht richtig realisieren können, was wir hier eigentlich machen. Immerhin machen wir hier keinen Urlaub, sondern erfüllen uns einen riesengroßen Traum…

Wahrscheinlich befinden wir uns noch zu sehr im Verarbeitungsprozess der letzten Tage und Wochen, aber: WIR SIND ENDLICH UNTERWEGS!!! Und das wird uns in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten mit Sicherheit noch bewusst 😉

Was hat es mit dem Tagebuch auf sich?

Falls Du Dich jetzt fragst, was es mit diesem Tagebuch eigentlich auf sich hat, dann schau gerne mal in unseren ersten Eintrag: Neue Wege Tagebuch #001 – Nur noch ein paar Tage

Hinweis zum Einsatz von Werbelinks:

Die mit dem Amazon Logo oder Sternchen gekennzeichneten Links bzw. Buttons mit dem Text "Bei Amazon kaufen" sind Werbelinks. Wenn Du darüber etwas kaufst, bekommen wir eine kleine Provision für diesen Einkauf. Die Produkte werden dadurch natürlich nicht teurer für Dich.

Weitere Informationen zum Thema Partnerprogramme findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Möchtest Du uns gerne unterstützen? – Mehr erfahren

Abonniere unseren Newsletter

Möchtest Du keinen Blogbeitrag mehr verpassen? Dann melde Dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an. Mehr Infos

Vielen Dank für Deine Anmeldung :-) Bitte bestätige Deine E-Mail-Adresse jetzt noch über den Link in der E-Mail, die wir Dir gerade geschickt haben.

Oh, da ist leider etwas schief gelaufen. Bitte versuch es nochmal.

Veröffentlicht von Cathi und Flo

Moin, wir sind Cathi und Flo - vanarang.de ist ein Blog über den Selbstausbau unseres Wohnmobils, das Leben darin und der Freude daran schöne Orte zu besuchen.

Schreibe einen Kommentar