Sonnenuntergang & Steilküsten­wanderung in Sagres

Wandern
Enthält Werbelinks.Weitere Informationen am Ende des Beitrags.

Rückblickend betrachtet kann man ganz schön viele Ecken eines Landes erkunden, wenn man sich einen Monat lang dort aufhält.

In weniger als 30 Tagen sind wir gefühlt (und irgendwie auch in echt) einmal quer durch Portugal gedüst. Wir waren so weit im Norden, dass dort schon wieder Spanien ausgeschildert wurde, im Westen, wo wir den Ort mit den höchsten Wellen der Welt besucht haben und nun mit Sagres auch im Süden des Landes, genauer gesagt an der Algarve.

Ach ja und durch den Osten reisten wir ein, also konnten wir auch hinter diese Himmelsrichtung ein Häkchen setzen.

Leider war Sagres aber auch schon unsere letzte Station, bevor wir Portugal wieder verlassen mussten. Zum Einen weil unser Mautticket ablief und zum Anderen, weil wir nach Conil de la Frontera in Spanien wollten. Dazu aber ein Andermal mehr 😉

In diesem Beitrag nehmen wir Dich jetzt erst mal mit nach Sagres und zeigen Dir einen traumhaft schönen Sonnenuntergang und ein paar Bilder von unserer Steilküstenwanderung.

Sonnenuntergang in Sagres

Eigentlich steht so ein Sonnenuntergang ja für das Ende eines Tages… da wir aber am Abend vor der Wanderung in Sagres ankamen, unternahmen wir erst mal so eine Art Trainingswalk an den Strand 😉

Und ganz zufällig ging dann gerade die Sonne unter.

Hach ja… schön 🙂 Am Meer sind Sonnenuntergänge schon immer etwas Besonderes, oder?

Danach war aber erst mal “Matratzenhorchdienst” angesagt, damit wir am nächsten Morgen fit und frisch zu unserer Steilküstenwanderung aufbrechen konnten.

Werbung

Plug In Festivals IceCube

Der IceCube von Plug In Festivals ist eine Kompressor-Kühlbox, die es in verschiedenen Größen (25, 30, 40, 50 Liter) gibt. Die Box kühlt auf bis zu -20°C herunter und bietet in der 50 Liter Variante sogar die Möglichkeit 1,5 Liter PET-Flaschen stehend zu lagern.

Anzeigen buchen | Datenschutz

Werbung

tigerexped Zentralelektrik TEXU200

Das TEXU200 oder auch "tigerexped UFO" ist für Vanlifer, die sich einen eigenen Camper ausbauen möchten, optimal geeignet. In seinem Inneren vereint das TEXU200 viele Komponenten, die normalerweise einzeln gekauft werden müssten.

Bild © tigerexped

Anzeigen buchen | Datenschutz

Werbung

Standheizungen & Einbau-Sets

Bei tigerexped findest Du nicht nur eine große Auswahl von Standheizungen für Deinen Camper, sondern auch praktische Einbausets.
Bild © tigerexped

Anzeigen buchen | Datenschutz

Werbung

TRELINO® – Mobile Trenntoilette

Mit einer mobilen Trenntoilette, wie der TRELINO® bist Du flexibel unterwegs. Sie ist klein, mobil, schnell einsatzbereit, hygienisch, für Männer und Frauen. Sie funktioniert ohne Wasser und ohne Chemie.
Bild: © meine-trenntoilette.de

Anzeigen buchen | Datenschutz

Steilküstenwanderung in Sagres

Pünktlich um 4:30 Uhr klingelte der Wecker… also nicht bei uns jetzt, aber irgendwo bestimmt 😉 Wir standen “etwas” später auf und machten uns dann auf den Weg in Richtung Steilküste.

Dort angekommen wurden wir quasi ab der ersten Sekunde von einer tollen Aussicht auf die Küste und das Meer begleitet.

Hast Du die oder den Angler(in) entdeckt? 😉

Und das die kleinen Felsen da im Wasser aussahen, als wenn Godzilla neben uns her tauchen würde, beunruhigte uns übrigens kaum bis gar nicht 😉

In den steilen Klippen gab es immer wieder kleine und größere Höhlen, die wir aber leider nur von oben aus sehen konnten.

Theoretisch hätten wir zwar ins Wasser springen und hin schwimmen können, aber wir hatten keine Badehosen dabei. Was soll man machen? 🤷‍♀️

Am Rande einer kleinen Bucht und ein paar interessanten Felsformationen legten wir unsere Pause ein und aßen eine Kleinigkeit.

Die Felsen waren an dieser Stelle richtig zerklüftet bzw. von Hochwassern, Sturmfluten und bestimmt auch dem ein oder anderen Regenschauer geformt worden.

Nachdem die Landschaft genug Aufmerksamkeit von uns bekommen hatte und wir vor Allem gestärkt genug waren, setzten wir unsere Wanderung entlang der Steilküste fort.

Ein paar Meter weiter und nach einem zunächst unscheinbar wirkenden Aufstieg war es dann plötzlich, als hätten wir das Küstengebiet verlassen und würden stattdessen… entlang einer grünen Blumenwiese wandern…

Als wären wir versehentlich ein paar hundert Kilometer in die falsche Richtung gelaufen, ohne es zu merken. Schön war es aber trotzdem. Und am Ende des Weges lauerte außerdem noch ein kleines Highlight auf uns. Aber davon ahnten wir zu diesem Zeitpunkt noch nichts.

Erst mal kamen wir aber an einem alten (und wohl nicht mehr bewohnten) Gebäude vorbei.

Hat uns das Haus da etwa… zugezwinkert? 😳

Obwohl es schon irgendwie interessant aussah, beschlossenen wir anderen Wanderern die Erkundung dieses Ortes zu überlassen und gingen weiter.

Ein paar Kurven und Meter auf dem Feldweg später, wandelte sich die Landschaft dann wieder und erinnerte uns stellenweise ganz leicht an Norwegen.

Das gefiel uns natürlich schon sehr. Das eigentliche Highlight wartete aber an den Füßen der beiden Berge auf uns.

Durch das Gestrüpp konnten wir unterwegs immer wieder schon einen kurzen Blick auf eine kleine Bucht erhaschen.

Und genau die beschlossen wir anzusteuern. Es sah dort zwar nicht ganz so, wie im Film “The Beach”, aber die Bucht war trotzdem sehr schön. Und es gehörte auch ein kleiner Strand dazu.

Damit hatten wir tatsächlich nicht gerechnet. Umso größer und schöner war aber die Überraschung.

Und während wir so dasaßen und den Sand durch die Sohlen unserer Wanderschuhe gleiten ließen, schauten wir ganz unverwandt nach oben und entdeckten zwei Störche, die über uns her flogen.

Am liebsten wären wir noch länger dort geblieben, aber wir mussten irgendwann leider den Rückweg antreten um diesen noch bei Tageslicht erleben zu können.

Der Weg zurück zum Campingplatz sah im Wesentlichen so aus, wie der Hinweg zur Bucht. Nur anders herum, daher haben wir uns ganz aufs Wandern konzentriert 😉

Wir haben Dir unsere Bilder aus Sagres gefallen? Warst Du auch schon mal dort? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Hinweis zum Einsatz von Werbelinks:

Die mit dem Amazon Logo oder Sternchen gekennzeichneten Links bzw. Buttons mit dem Text "Bei xyz kaufen" sind Werbelinks. Wenn Du darüber etwas kaufst, bekommen wir eine kleine Provision für diesen Einkauf (Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen). Die Produkte werden dadurch natürlich nicht teurer für Dich.

Weitere Informationen zum Thema Partnerprogramme findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Möchtest Du uns gerne unterstützen? – Mehr erfahren

Für Dich ausgewählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Pflichtfeld

*

Ich stimme der Speicherung meiner Daten zu